Oliver Nicolai

Oliver Nicolai2017-07-12T02:22:21+00:00

Project Description

Oliver über:

Ich spiele so gern bei Catervamusica mit, weil es dort so frei und ungezwungen zugeht. So stelle ich mir eine angenehme musikalische Konversation „ohne Worte“ aus der Zeit unserer „Orginalinstrumente“ vor, als es weder Internet oder soziale Medien noch einen Fernseher gab.

Über Oliver:

Ihm geht die Aussage, die hinter der Musik steht, über Alles. Dafür ist er sogar bereit, absichtlich ins Horn zu „tuten“, ohne Rücksicht auf Verluste – und das Ganze auf höchstem Niveau. Das erwartet er auch von seinen Mitspielern und ist dabei so mitreißend, dass unglaublich spannende Momente entstehen.

Oliver Nicolai – Horn

Oliver Nicolai wurde in Siegen geboren. 1981 Hornunterricht bei Albert Prins. 1986 Jungstudent an der MHS Köln bei Prof. Marie-Luise Neunecker. Nach dem Abitur ab 1988 Studium an der Folkwang -Hochschule Essen bei Prof. Wolfgang Wilhelmi. Studien und Meisterkurse bei Prof. Peter Damm, Prof. Hermann Baumann und Prof. Joseph Mayr (Salzburg).
Seit 1991 1. Hornist im städt. Sinfonieorchester Wuppertal.
1995 Abschluß des Studiums mit Auszeichnung.
Seit 1995 widmen sich Oliver Nicolai und Maria Vornhusen intensiv der Arbeit mit historischen Instrumenten in den Ensembles Caterva Musica, L’arte del mondo, Kölner Akademie, Concerto Köln, u.v.a.
Geheiratet haben die beiden Hornisten 2001 auf der Nordseeinsel Juist.